Die Zillertaler Höhenstraße
Der wohl schönste Umweg durch das Zillertal


Wanderparadies Tirol

Navigation

Informatives über Tirol

Die Zillertaler Höhenstraße Alpenpanorama von 550 m bis 2.020 m auf 48 km Hochalpenstraße


Der wohl schönste Umweg des Zillertals

Blick von der Zillertalerhöhenstraße
Die Zillertaler Höhenstraße ist Ausgangspunkt für viele Bergwanderungen durch die Zillertaler Alpen. Auf der 48 km langen Höhenstraße mit seinen 1.470 m Höhen unterschied erschließt sich dem Wanderfreund eine wunderschöne Naturlandschaft in der noch einige bewirtschaftete Almen das Bild der Ursprünglichkeit diese einzigartigen Landschaft abrundet. Ein ideales Ausflugziel für die ganze Familie
Der einzige Alpengarten des Zillertals befindet sich in der Nähe des "Alpengasthof Zirmstadl" auf ca. 1.800 m und bietet einen Einblick in die botanische Vielfalt der Alpen.
Von der Kaltenbacher Skihütte (inkl. Murmeltierland für Jung und Alt) führt der idyllische Alpenblumenweg Richtung Alpengarten hier können sie die schönsten heimischen Gebirgsblumen bewundern. Bis zu 60 verschiedene Pflanzen präsentieren sich hier in den Sommermonaten. Genießen Sie die Schönheit der heimischen Alpenblumen und der anderen Alpinen Gewächse.

Hier oben wo man im wahrsten Sinne des Wortes „dem Himmel ein Stück näher ist“, genießt man die Ruhe in reiner frischer Bergluft und der herrlichen Panorama Ausblicke von den Zillertaler Alpen.





Für das leibliche Wohl ist auf der Strecke auch gesorgt. Zahlreiche Jausestationen und Berggasthöfe laden zum verweilen ein. Bei gutem Essen und der Urigen Zillertaler Gemütlichkeit kann man sich von den Strapazen der Wanderung erholen und Kraft für weitere tanken.

Fotogalerie - Zillertaler Höhenstraße

Auffahrten zur Höhenstraße

befinden sich in den Orten
Ried - Kaltenbach - Aschau - Zellberg (Zell am Ziller) und Hippach - Schwendberg.
Die Auffahrten sind optimal Ausgeschildert.

Die Zillertalerhöhenstrasse ist von Ende Mai bis Ende Oktober offen.

Kleiner Tipp - erkundigen Sie sich vor ab unter Erste Ferienregion im Zillertal - Kontakt ob Ihre Zufahrtstrasse hinauf zur Zillertalerhöhenstrasse auch offen ist.
Das spart Zeit, Nerven und schohnt Ihren Geldbeutel.

Einkehrmöglichkeiten

Beginnend ab Auffahrt Ried

Gasthaus Schönblick

Kaltenbacher Skihütte – auf 1.800 m, Ausgangspunkt zum Alpenblumengarten - Naturgehege mit Murmeltierbau - Wasserspiele & Streicheltiere - ganztägig warme Küche Wildspezialitäten aus dem eigenen Revier - Speck-Käse-Hirschwurst & Murmeltier-Gesundheitsprodukte im Verkauf

Alpengasthof Zirmstadl – auf 1.800 m, Hubertus Kapelle Gehzeit ca. 20 min.

Platzalm - Panorama-Sonnenterrasse - Gourmet Menüs am Abend - ganztägig warme Küche - großzügige Zimmer und Suiten - Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen

Kristallhütte - Das Juwel in den Alpen - Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbiketouren

Stoaner Alm – Streichelzoo, Hüttenabend mit Live-Musik

Sögenaste

Hirschbichlalm – auf 1.840 m, Musik mit dem „Zellberg-Duo mit Doris“ & den „Zillertaler Haderlumpen“

Grünalm - Almspezialitäten – Käse – Speck – Schnaps – Melchermuas- Urgemütlich

Zellberg Stüberl - Hausmusik mit dem Chef der Zellberg Buam und seinen Kindern

Melchboden – auf ca. 2.000 m Startplatz für Paragleiter & Drachenflieger

Rostkogelhütte - Sommer & Winterbetrieb
· 34 Betten, 46 Lager· Gehzeit: 1,5 Std. ab Sportalm · Beliebtes Ziel für Familien, Wanderer, Mountainbiker, Tourengeher und Bergfreunde · auch über Hochfügen erreichbar

Gasthof Mösl

Donnerhäusel

Karte - Zillertaler Höhenstraße von Google Maps

Für mehr Infos einfach auf die Icon's klicken

Größere Kartenansicht




Wanderausrüstung

Anzeigen

Webpartner



Forum Tirol-Wandern

| Sehenswürdigkeiten in Tirol von der Kapelle bis zur Schausennerei | Burgen und Schlösser in Tirol | Alles rund um Wandern und Bergsteigen in Tirol | Wandern im Zillertal | Wandern in Tirol | Wandern rund um den Achensee | Wandern am Wilden Kaiser | Wandern durch das Unterinntal | Kulinarische Spezialitäten aus Tirol | Tirols Gastronomie - Essen, Trinken und Feiern | Forum Übernachtung & Unterkunft in Tirol | Wanderkarte, Navigationsgerät & Handy mit GPS | Allgemeine Benutzerhinweise | Fotogalerie für alle Mitglieder. |